Online-Schulung VBA-Programmierung für Access-Datenbanken

Hier biete ich Online-Schulungen zu Access-Datenbanken für Menschen aller Altersgruppen und unabhängig vom Kenntnisstand.

Mit diesem Angebot richte ich mich an Access-Anwender, die bereits über Erfahrung mit Access-Datenbanken verfügen und die Kenntnisse in der VBA-Programmierung erwerben oder vertiefen möchten.

Ich arbeite selbst schon sehr lange als Access-Entwickler, habe selbst schon einige Access-Anwendungen auf professionellem Niveau realisiert und über die Jahre hinweg unzähligen Kunden bei ihren eigenen Access-Datenbanken geholfen.

Im Rahmen meiner Online-Schulung gehe ich individuell auf Ihre Wünsche und Fragen ein – exklusiv für Sie und nur mit Ihnen allein, ohne dass es weitere Teilnehmer an der Schulung gibt. Wenn Sie einfach nur die Grundlagen der Programmierung mit VBA in Access-Datenbanken kennenlernen möchten, bringe ich Ihnen die hierfür erforderlichen Kenntnisse von Grund auf bei.  

Mögliche Themen können zum Beispiel sein:

  • Module
  • Variablen
  • Prozeduren
  • Funktionen
  • Deklarationen
  • Datentypen
  • Variablen in Abfragen
  • Ablaufprogrammierung
  • Einfache If… Else-Konstrukte
  • Select Case-Anweisungen
  • Schleifen und Iterationen
  • Arbeit mit Recordsets
  • Verweise
  • Fehlerbehandlung
  • Programmierstile
  • Erstellen von sauberem Programmcode
  • Dokumentation von Programmcode, Einfügen von Kommentaren

Wie funktioniert es?

Wir vereinbaren einen Termin, an dem wir telefonieren und gleichzeitig eine Sitzung mit TeamViewer machen. Ich schalte mich auf Ihren PC auf leite Sie in entspannter Atmosphäre an. Das Einzige, was Sie benötigen, ist eine Internetverbindung sowie eine Access-Version Ihrer Wahl.

Online-Schulungen biete ich in Zeiteinheiten von 45 Minuten an. Die Kosten für eine Zeiteinheit betragen 98 € inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer. Sie erhalten eine Rechnung mit ausgewiesener Umsatzsteuer.

Um einen gewissen Kenntnisstand vermitteln zu können, sind typischerweise eine Reihe von Sitzungen erforderlich.

Sollten Sie einmal einen Termin absagen müssen, teilen Sie mir dies bitte spätestens 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin mit, da ich Ihnen anderenfalls eine Ausfallgebühr in Höhe von 80% in Rechnung stellen muss.