Perfect Inventory

Perfect Inventory war eine von mir in den Jahren 2001 bis 2003 mit Access entwickelte Datenbanksoftware fĂĽr ein Inventarverzeichnis und war rund zehn Jahre im Einsatz.

Die besondere Stärke von Perfect Inventory war es, über die WMI-Schnittstelle von Windows automatisiert und über das Netzwerk die technischen Daten sowie Informationen über die installierten Programme auf den im Netzwerk verwendeten PC’s zu ermitteln und diese Daten in eine Datenbank zu schreiben.

In der damaligen Zeit war diese automatisierte Erfassung technischer Systemdaten eine recht fortschrittliche Möglichkeit.

Verwendete Technologien: Access, VBA, Tree- und Listview-Programmierung mittels Win-API, MySQL, WMI, Inno-Setup.